Über bewusstes Erleben den Zugang zu unseren Emotionen finden

Wir alle sind in unserem Alltag hin und wieder den eigenen Emotionen ausgeliefert. Besonders negative Emotionen können uns überrumpeln, unser Denken und Handeln blockieren und die eigene Wahrnehmung einschränken. Welche persönlichen Kompetenzen sind für den Umgang mit belastenden Emotionen hilfreich?Dieser Frage stellt sich Sereina Burgermeister, welche im Rahmen ihrer Ausbildung zur Sozialpädagogin eine Erlebniswoche für […]

Teamtag 2022 – im Zeichen von Spannungsfeldern im Betreuungsalltag

Am 01.04.2022  haben wir als Gesamtteam die Köpfe zusammen gesteckt. Die Leiter*Innen Bea Etter, Karin Hall und Daniel Berger führten das Team durch einen lehr- und aufschlussreichen Tag. Dabei entstand im Team ein farbiger Ideen- Reichtum mit Themen, welche zum Teil in nächster Zukunft diskutiert und umgesetzt werden. Das Team dankt für diesen schönen Anlass!

Jahresbericht 2020

Die neuen Jahresberichte sind da. Wir danken Fortissimo.ch für die Gestaltung und Jordi AG für den Druck. Den Jahresbericht 2020 kann auch als PDF runtergeladen werden: Jahresbericht 2020 (pdf)

Gedanken zum neuen Erscheinungsbild

An dieser Stelle möchten wir ein paar Gedanken teilen, die wir mit dem neuen Erscheinungsbild verbinden.  Ausgangslage für das neue Logo ist das was entsteht, wenn ein Kleinkind mit einem Filzstift auf ein weisses Blatt Papier trifft. Es entstehen Striche und Kringel auf dem Blatt. Im Elim geht es letztlich immer auch um Kinder, deren […]

Herzlichen Dank an die Firma Schaufelberger (Baby-Rose)

«Anlässlich der Eröffnung am neuen Standort vom Baby-Rose Fachmarkt Heimberg an der Bernstrasse 131 führte die Firma Schaufelberger eine Tombola durch. Der Erlös von insgesamt 1000 Franken kommt vollumfänglich der Stiftung Elim Emmental zugute. Für Mütter und schwangere Frauen, die in eine Notlage geraten, bietet die «Elim Stiftung für Eltern und Kind» professionelle Unterstützung an.» […]

Berner Zeitung: Ein behüteter Ort für Mütter in Not

Gabriela Sterchi hat einen Artikel zur Eröffnung in Steffisburg geschrieben, der am 10. August 2020 im Thuner Tagblatt und der Berner Zeitung publiziert wurde. Hier ist der Artikel auf der Website zu lesen oder als Screenshot.

Eröffnung Mutter-Kind-Wohnen in Steffisburg

Endlich ist es soweit. Wir haben den dritten Standort in Steffisburg eröffnet. Am 3. August 2020 hatten 13 Mitarbeiterinnen ihren ersten Arbeitstag. Am Standort in Steffisburg wird für 8 Mütter und ihre Kinder eine 24h-Betreuung angeboten.